Seine Freundin bat um eine Nackenmassage, aber dann fand er etwas Seltsames

Veröffentlicht auf 03/12/2021
WERBUNG

Das Liebespaar aus dieser herzergreifenden Geschichte hat sich noch in der Grundschule kennengelernt. Erst wurden Emmy Collet und Jake Coates beste Freunde, und waren auf Schritt und Tritt zusammen, dann haben sie sich allerdings aus den Augen verloren. Die beiden haben sich dann fast ein Jahrzehnt später wiedergetroffen und diesmal auch verliebt. Aus der Geschichte ihrer Liebe könnte man wirklich herzzerreißende Filme drehen. Doch wir müssen dich schon mal vorwarnen, dass diese Geschichte nicht so Verläufen wird, wie man es sich für die beiden erhoffen würde. Mach dich schon mal darauf gefasst, dass dein Herz sicherlich beim Hören ihrer Geschichte erwärmt wird.

Seine Freundin bat um eine Nackenmassage, aber dann fand er etwas Seltsames

Sein sollen

Sie waren noch kleine Kinder, als sie beste Freunde geworden sind. Nach ihrer Schulzeit haben sie sich dann auch ineinander verliebt, und da sie sich sehr gut gekannt haben waren sie sich sicher, dass sie ihr ganzes Leben miteinander verbringen werden. Sie haben angefangen ein tolles Leben zusammen zu führen, und waren unheimlich glücklich. Doch genau in diese Zeit ist doch etwas Schreckliches passiert, dass ihr ganzes Leben verändert hat. Wir sind sicher, dass du von der tragischen Liebesgeschichte von Emily und Jake sicherlich sehr gerührt sein wirst.

Sein sollen

Liebespaar seit der Kindheit

Jake Coates war aus Monmouth und Emmy Collett aus Luckington, Willshire. Die beiden trafen sich viel früher als andere Paare, nämlich im Alter von nur 11 Jahren. Sie waren sich gleich sympathisch und wurden nach nur kurzen Zeit Freunde. Sie besuchten dieselbe Grundschule und hatten von diesem zarten Alter an eine enge Freundschaft aufgebaut. Am Anfang haben sie sich nicht träumen lassen, welche Beziehung sie später zusammen führen werden. Und vor allem hätten sie nicht daran gedacht wie ihre Liebesgeschichte letztlich ausgehen wird. Wir sind uns sicher, dass du bewegt sein wirst!

Liebespaar seit der Kindheit

Junge Liebe

Emmy Collett hatte sich auf die Anfangsphasen ihrer Beziehung zurückerinnert und gesagt, dass ihre Gefühle die gleichen seien wie die eines “Schulmädchen-Schwärmens”. Sie gestand, dass sie bereits mit elf Jahren angefangen hatte, sich in Jake zu verlieben. Sie sagte aus, wie sie im Alter von 13 Jahren als sein “Lobster” bezeichnet wurde. Dieser Spitzname stammte von dem erfolgreichen TV-Serie Friends. Es kann leicht gesagt werden, dass diese beiden bereits in ihrer frühen Kindheit ein süßes und unzertrennliches Paar waren. Was allerdings Jahre später passierte hat jeden sprachlos gemacht.

Junge Liebe

Ihr eigener Weg

Als sie jünger waren, schrieb Jake Emmy eine Notiz mit der Aufschrift: „Du bist mein Alles und wenn du mich noch ertragen kannst, werde ich dich eines Tages heiraten.“ Leider ging die Highschool für diese Liebenden zu Ende und ihre Beziehung wurde damit auf eine große Probe gestellt. Wie sehr viele andere Paare auch, mussten sie sich entscheiden, wo sie ihre Studien weiterführen wollen. Leider hat das nur allzu oft zu Trennungen geführt, und so ist es auch in diesem Fall gewesen. Die beiden wurden nämlich schon bald von mehreren Kilometern getrennt.

Ihr eigener Weg

Wieder zusammen

Beide wählten schließlich unterschiedliche Lebenswege aus, schafften es jedoch, als gute Freunde in Kontakt zu bleiben. Mit der Zeit trieben sie auseinander und ihre Beziehung war jetzt schon viel anders. Sie trafen sich jedoch nach ein paar Jahren wieder und kamen 2015 wieder zusammen. Das Paar hatte sich fast 10 Jahre lang getrennt, konnte sich aber in ihren Zwanzigern wiederfinden. Es sah so aus, als ob die Dinge wieder auf dem richtigen Weg wären, aber das Leben hatte noch etwas anderes für sie auf Lager…

Wieder zusammen

Fern

Nachdem sie bereits so viele Jahre getrennt waren, waren sie sehr glücklich darüber sich nicht nur wieder zu sehen, sondern sich wieder neu zu verlieben. Sie fühlten einfach das genau, dass ihr gemeinsames Schicksal war. Auch wenn sie von vielen 1000 km getrennt waren, entwickelte sich ihre Liebe neu. Jake lebte nämlich damals in Sydney und praktizierte Medizin. Emmy war in London, wo sie als Lehrerin arbeitete. Die beiden waren zuversichtlich, dass ihre Beziehung dem Test des großen Distanzes doch standhalten würde. Schließlich haben sie sich ja schon so viele Jahre gekannt.

Fern

Stark werden

Sehr viele Paare führen eine Fernbeziehung, und viele sind auch erfolgreich damit. Sie waren jedoch nicht nur einige Kilometer, sondern 10.000 Meilen voneinander entfernt! Diese Entfernung hat die beiden Liebenden wirklich auf eine harte Probe gestellt, auch wenn sie sich schon so lange gekannt haben. Dennoch wollten sie ihre Beziehung nicht aufgeben, und hielten täglich Kontakt auf FaceTime. Sie schafften es auch sich regelmäßig zu besuchen. Als die Distanz am schwersten erschien, hat sich die Situation jedoch nach nur sechs Monaten drastisch verändert.

Stark werden

Es ist offiziell

Auch wenn sie nur so wenig Zeit miteinander verbringen konnten, konnten Sie es, warten den anderen zu besuchen. Als sie zusammen waren, wussten sie ganz genau, dass sie für einander bestimmt sind, und stecken sehr viel Energie in dem, die gemeinsame Zukunft zu planen. Mehrere 2016 war Jake dann endlich bereit die Initiative zur greifen. Er schmiedet konkret einen Plan, um seine Notiz wahr werden zu lassen. In diesem hat er nämlich damals Emmy ein Versprechen gemacht. Und er fühlte immer mehr, dass es an der Zeit war dieses Versprechen zu erfüllen.

Es ist offiziell

Sein Wort durchsetzen

Wie man schon war Jake eine sehr vertrauenswürdige Person. Er wird es ein Versprechen auf keinen Fall sprechen, und er wusste genau dass die Zeit gekommen über diese jetzt in die Tat umzusetzen. Er stand er eine konkrete Reise auf die Philippinen. Dort wollte er in eine Klippe, mit Feuerwerk im Hintergrund die große Frage stellen. Er hat sich das Ganze sehr gut durchgedacht, und schon konkrete Pläne geschmiedet. Doch, bevor es soweit war, ist etwas ganz schlimmes passiert, dass alles zwischen den beiden verändert hatte und somit auch seine Pläne.

 

Sein Wort durchsetzen

Alle Pläne geändert

Er hatte schon alles so fertig durchgeplant, und die große Reise vorbereitet. Nur einige Wochen vor dem Komma ist Emmy nach Australien gereist, um dich zu besuchen. Sie waren überglücklich wieder Zeit miteinander verbringen zu können, und Jake hat sich schon sehr auf seinen Plan gefreut. Bevor jedoch Emmy wieder nach London zurückreisen musste, war der sein Freund um etwas. Vor dem langen Flug wollte sie von ihrem Freund noch eine Nackenmassage bekommen. Diesen Wunsch hat Jake natürlich mit Freude erfüllt, schließlich wollte er, dass seine Freundin entspannt zurück reist.

Alle Pläne geändert

Unbequeme Suche

Als er um die Massage gebeten wurde, erfüllte Jake die Bitte seine Freundin natürlich mit Freude. Schließlich wollte er, dass sich seine Freundin entspannt, bevor sie sich wieder trennen müssen. Sobald er allerdings seine Hände auf ihren Hals gelegt hat, hat er sofort etwas Seltsames bemerkt. Er wusste gleich genau, dass irgendetwas nicht in Ordnung war. So etwas hatte er an seine Freundin noch nie bemerkt, und mit großer Wahrscheinlichkeit hatte es nichts Gutes zu bedeuten. Doch was konnte es denn nur sein?

Unbequeme Suche

Völlig gefroren

Für das Liebespaar begann dieser Tag wie ein ganz normaler Sonntagnachmittag. Sie wussten, dass sie nicht so viel Zeit zusammen haben, denn schon bald müsste sich Emmy wieder in den Flieger setzen, und die beiden wären schon wieder voneinander getrennt. Doch jetzt haben sie noch ihren freien Nachmittag im Restaurant genossen. Doch plötzlich bemerkte Jake etwas Merkwürdiges an dem Hals seiner Freundin. Er war sich überhaupt nicht sicher, was es sein könnte, dennoch war er schockiert. Er war wortwörtlich erstarrt vor Angst. Und schon bald würden sich seine Sorgen bestätigen…

Völlig gefroren

Ihre ganze Welt veränderte sich

Als er was Merkwürdiges an Emmys Hals gespürt hatte, gerät Jake sofort in Panik. An den schrecklichen Fund erinnert er sich wie folgt zurück: “Wir waren nur zwei verliebte Menschen, die ohne Sorge auf der Welt an einem Strand in Sydney lagen… wer hätte denn nur gewusst, was als nächstes passieren würde …”, sagte er. Und tatsächlich müssten bald die beiden verliebten einen ganz anderen Weg einschlagen, den sie eigentlich zusammen geplant haben. Ihr langjähriges Glück war wirklich perfekt, und sie konnten einfach nicht glauben was ihnen da bevorstehen würde.

Ihre ganze Welt veränderte sich

Eine unerwartete Enthüllung

Plötzlich wurde er wütend, aber aus Angst und Ungewissheit motiviert. Mit seinem ganzen Körper wollte er Emmy anschreien und ihr sagen, warum sie denn nicht vorher etwas bemerkt hat, oder ihm etwas sagte. Er hielt sich jedoch selbstverständlich zurück, probierte seine Angst zu kontrollieren. Er bat sie gleich einen Termin beim Hausarzt zu vereinbaren, um sich gründlich untersuchen zu lassen. Emmy machte das selbstverständlich genau, jedoch war das Ergebnis nicht so wie erhofft. Der Arzt hatte leider etwas ganz anderes für sie zu sagen, als ihr sie es erhofft haben.

Eine unerwartete Enthüllung

Tragische Nachrichten

Eigentlich wollten sich die beiden gerade auf ihre romantische Reise vorbereiten, den Jake so sorgfältig geplant hatte. Das glückliche Paar hat sich schon ab den schönen Stränden der Philippinen vorgestellt, jedoch geschah etwas, womit sie wirklich nicht gerechnet hätten. Genau zu dieser Zeit kam nämlich das Ergebnis von Emmys Test. Als sie die Ergebnisse ihrer Untersuchung von ihrem Arzt hörte, konnte sie wirklich nicht glauben, dass ihr sowas passierte. Die beiden waren voller Pläne, und mitten im Leben, doch diese Nachricht hat die beiden wirklich fassungslos gemacht.

Tragische Nachrichten

Seltene Art

Die Nachricht von Emmys Arzt hat sie wirklich schockiert. Sie hatten nie damit gerechnet, was er zu sagen hatte. Leider hat er mitgeteilt, dass Emmy eine der jüngsten Menschen im ganzen Land war, die an einer schlimmen Art von Schilddrüsenkrebs leidet. Diese Art von Krebs ist wirklich sehr selten, und die Nachricht war verheerend für die beiden. Das Schlimmste war, dass sich der Krebs mittlerweile auch auf die Wirbelsäule, die Lunge, die Leber und auch auf den Knochen ausgebreitet hat. Leider war der Schaden, den die Krankheit angerichtet hatte, mittlerweile irreversibel geworden.

Seltene Art

Widmung

Diese Diagnose traf die beiden wirklich wie ein Schlag. Das glückliche Paar hatte nämlich nie damit gerechnet, dass sowas Schreckliches in ihrem Leben passieren würde. Eigentlich hatten sie vor den Rest ihres Lebens miteinander zu verbringen. Sie hatten schon konkrete Pläne geschmiedet, doch diese Diagnose hat einfach alles geändert. So ein tragisches Ergebnis hätten sie wirklich nicht erwartet. Emmy fühlte sich eigentlich in der letzten Zeit doch ein bisschen krank, jedoch war ihr Nacken nie das Problem. Ausgegangen von ihren Beschwerden, hatte sie nie mit so einer Diagnose gerechnet.

Widmung

Nicht aufgeben

Es war wirklich tragisch, dass das Paar, das sich schon so lange Zeit gekannt hat, dann lange getrennt war, und dann wieder vereint wurde, so etwas widerfahren ist. Sie waren erst seit sechs Monaten wieder vereint, als sie diese schrecklichen Nachrichten erhalten haben. Jack hat natürlich Sydney gleich verlassen, um mit Emmy in Großbritannien zu sein, und ihr bei Seite zu stehen. Bei seiner Ankunft war sich das Paar sicher, dass es definitiv nicht das Ende ihrer Geschichte war. Denn ihre Liebe war schon immer etwas Besonderes, und sie hofften immer weiter.

Nicht aufgeben

Der Beginn einer schweren Reise

Das Paar hat sich geweigert, sich an diese Diagnose zu binden. Sie haben sich gemeinsam darauf vorbereitet, sich dieser schwierigen Krankheit zu stellen, um sie gemeinsam zu bekämpfen. Emmy hat die ganze Zeit ihre positive Einstellung zum Leben behalten. Sie hat weiterhin in jeder Situation gelächelt, und blieb freundlich. Alle ihre liebsten kamen zusammen, um ihnen zu helfen, wo sie nur konnten. Das Paar war dafür wirklich sehr dankbar, und war auch sehr von all der Liebe gerührt, den sie bekommen haben. Doch trotz der positiven Einstellung, erhielten sie nochmals traurige Nachrichten.

Der Beginn einer schweren Reise

Es geht weiter

Die erste schreckliche Diagnose war schon schwierig genug für das junge Paar, doch es ging noch weiter. Die Ärzte sagten ihr nämlich, dass wenn sie früher diagnostiziert worden wäre, sie große Chancen gehabt hätte, vollständig gesund zu werden. Zudem teilten die Ärzte ihnen auch die traurige Nachricht mit, dass Emmy wohl niemals Kinder bekommen könnte. So gebrochen sie auch waren, wollten sie die Tatsachen einfach nicht akzeptieren, den sie da hörten. Sie bleiben positiv, und klammerten sich an jeden kleinen Hoffnungsschimmer, den es vielleicht noch für sie gab.

Es geht weiter

Kein Warten mehr

Auch wenn sie diese schrecklichen Ereignisse aufarbeiten mussten, hat Jake nicht vergessen, was er eigentlich vorhatte. Das Paar hatte vor der schrecklichen Nachricht, einen Urlaub zu den Philippinen geplant. Jake hatte ganz spezielle Pläne für diese Reise, den er langsam nicht mehr in die Länge ziehen wollte. Er hat es sich sorgfältig überlegt, und es auf dem Prüfstand gestellt. Er hat sich entschieden, dass er nicht mehr warten wollte. Er opfert seinen extravaganten Vorschlag, da er keine andere Wahl hatte. Stattdessen machte er ihr einen Antrag bei einer Tasse Tee im Bett.

Kein Warten mehr

Die Reise beginnen

Vor allem nach den schrecklichen Nachrichten, und in dieser schwierigen Zeit war Emmy über glücklich, und sagte natürlich sofort ja zu Jake. Sie haben gleich damit begonnen den großen Tag zu planen, was endlich etwas war, dass ihnen Kraft gegeben hat. Sie haben sich schon sehr darauf gefreut, und es war wirklich etwas, was ihr sehr viel Kraft gegeben hat, während sie sich den Behandlungen unterziehen musste. Auch wenn ihre Zukunft ungewiss war, wussten sie, dass sie immer zusammen sein wollten, schließlich haben sie sich seit der frühen Kindheit gekannt und geliebt.

Die Reise beginnen

Ihr großes Abenteuer

Gerade in dieser Tragödie, war es etwas sehr Positives und Ermutigendes, dass Jake und Amy die Art von Menschen waren, die sich eher auf ihr Glück konzentriert haben. Sie haben immer das Gute im Leben geschaut, und probiert das Negative auszublenden. So war es auch mit diesen schrecklichem Ereignis und Amy probierte die ganze Zeit ihr Motto zu behalten. Nämlich: “Lächle, liebe und sei freundlich.” Auch wenn sie mit voller Freude ihren Urlaub geplant haben, durften sie nicht vergessen, dass sie aufgrund ihrer Medikamente nicht in die Sonne meiden musste.

Ihr großes Abenteuer

Das Motto

Das außergewöhnliche Paar hat sich einfach geweigert, sich von den schrecklichen Nachrichten ermutigen zu lassen. Sie wollten ihren Leben in vollen Zügen genießen, und zwar jeden einzelnen Moment davon. Sie haben beschlossen fünf Tage lang spontan nach Dubai zu reisen. Das war eine sehr gute Gelegenheit, sich ein wenig den Stress der letzten Zeit zu entziehen. Sie wollten sich nur entspannen, und sich ganz auf ihre Beziehung konzentrieren. Als sie dann schließlich wieder zurückgekehrt sind, hat Emmy etwas sehr Inspirierendes getan.

Das Motto

WERBUNG