Die wahre Geschichte von Celine Dion und ihre traumatischen Erlebnisse

Veröffentlicht auf 06/11/2020
WERBUNG

Celine Dion gilt als eine der begabtesten und bekanntesten Sängerinnen in der Musik Industrie. Ihre Stimme ist einzigartig schön und so auch Celine. Sie kann auf ein bisher aufregendes Leben zurückblicken und es wird sicherlich nie langweilig in ihrem Leben.

Celine1

Die wahre Geschichte von Celine Dion und ihre traumatischen Erlebnisse

Die Diagnose

Nichts konnte Celine auf das vorbereiten was 1999 geschah. Ihr geliebter Ehemann Rene wurde diagnostiziert mit Kehlkopfkrebs. Die Ärzte sagten, er würde mit der Zeit nach und nach seine allgemeinen Fähigkeiten und Kenntnisse verlieren. Celine pflegte ihn und kümmerte sich um ihn und das war eine Herausforderung in ihrer Beziehung. Sie gab alles um sich um ihren geliebten Mann zu kümmern und versuchte ihm so viel Lebensqualität wie nur möglich zu schenken.

Die Diagnose

Die Diagnose

Ihr Leben ist niemals langweilig

Zu sagen, dass das Leben von Celine Dion dramatisch ist, ist untertrieben. Seit ihrer Geburt musste sie sich zahlreichen Herausforderungen stellen und manchmal verfolgte sie ihre Geschichte und stellte ihr Hürden. Sie arbeitet hart und feiert große Erfolge in ihrer Karriere. Gleichzeitig waren auch alle Augen auf sie und ihr Leben gerichtet. Sei es, dass sie mit ihrer geheimen Affäre gesehen wurde oder auch selbst gesundheitliche Problem hat. Dennoch lächelt sie stets und stellt sich ihren Hürden.

Ihr Leben Ist Niemals Langweilig

Ihr Leben ist niemals langweilig

Celine´s Mutter hasste ihre Beziehung

Celine´s Mutter war gegen die Beziehung mit Rene. “Als ich ihr erzählte, dass ich Gefühle für Rene habe, versuchte sie alles um dieses Gefühl zu zerstören. Ich war wütend und frustriert anfangs, aber sie versuchte mich davon zu überzeugen, dass Rene zuvor zweimal verheiratet und hat drei Kinder. Er ist nicht verantwortungsvoll. Ich möchte den perfekten Prinz Charming für dich.”, so beschreibt Celine die Reaktion ihrer Mutter.

Celine´s Mutter Hasste Ihre Beziehung

Celine´s Mutter hasste ihre Beziehung

Sie hatte Probleme schwanger zu werden

Celine Dion ist eine Legende aber auch Legenden brauchen ab und zu eine Pause. 2000 nahm sie sich eine Auszeit um Zeit mit ihrer Familie zu verbringen. Sie und Rene versuchten mehrfach schwanger zu werden und vesuchten auch IVF aber es sollte einfach nicht sein. Nach langem Warten und Hoffen wurde sie schließlich schwanger und begrüßten ihren Sohn, Rene-Charles Dion Angelil am 25. Januar 2001.

Probleme Schwanger Zu Werden

Sie hatte Probleme schwanger zu werden

Sie starb fast

Als Celine Dion fünf Jahre alt war verlor sie fast ihr Leben bei einem Unfall. Ein Lastwagen kam aus dem Nichts und überfuhr sie. Celine war eine Woche lang bewusstlos. Ihr Schädel war gebrochen aber zum Glück heilten die Wunden und sie konnte zu der wunderbaren Sängerin werden, die sie heute ist.

 

Sie Starb Fast

Sie starb fast

Sie hasste ihren Song

Anfangs, als sie “My Heart Will Go On” aufnahm, hasste sie den Song und erwartete nicht, dass er so erfolgreich sein würde. Sie befürchtete sogar, dass der Song ihrer Karriere schaden könnte. Sie konnte sich nicht mehr irren. In einem Interview sagte sie einmal “…Ich mochte den Song am Anfang wirklich nicht. Ich nahm bereits vorher einen Song für einen anderen Film auf und dieser war ein Erfolg…”

Sie Hasste Den Song My Heart Will Go On

Sie hasste ihren Song

Man nannte sie eine Verräterin

Mit ihrem Song für den Film “Die Schöne und das Biest”, 1992, hatte sie großen Erfolg. Der Song brachte Celine ihren ersten Grammy Award. Ihre Fans allerdings waren nicht so sehr begeistert und zeigten ihren Ärger in Quebec. Celine ist Französin-Kanadierin und aufgrund der Reaktion der Fans verzichtete sie auf den “English Artist of the Year” Award.

Man Nannte Sie Verräterin

Man nannte sie eine Verräterin

Celine war nicht geplant

Celine Dion hat 14 Geschwister und ist die Jüngste. Die Familienplanung war eigentlich abgeschlossen, da es bereits mit dem 13. Kind finanziell schon schwer zu bewältigen war. Das Schicksal brachte Celine auf die Welt. Sie schlief anfangs in einer Schublade, denn es gab nicht genügend Betten. Ihr Leben änderte sich um 180 Grad wie man sehen kann.

Celine War Nicht Geplant

Celine war nicht geplant

Ihr Mann setzte sich durch

Trotz ihrer Zweifel an ihrem Song “My Heart Will Go On” bestand ihr Mann Rene darauf, dass sie den Song veröffentlicht. In einem Interview mit Jonathan Ross sagte Rene, “Lass uns nur eine Demo machen. Lass es uns versuchen und danach sehen wir weiter.” Die Demo-Version ist die Originalversion. Celine sang den Song nie wieder.” Das Demo war eine perfekte Idee. Als der Song 1997 veröffentlicht wurde, stürmte er die Charts und brachte ihr zahlreiche Awards. Bis heute ist es einer ihrer erfolgreichsten Songs.

Ihr Mann Setzte Sich Durch

Ihr Mann setzte sich durch

Eine echte Businessfrau

Celine´s Mutter ist Therese Tanguay Dion. Sie ist in Quebec für ihr Kochen bekannt. Celine scheint dieses Talent geerbt zu haben, denn 1990 eröffnete Celine ihr erstes eigenes Restaurant in Quebec und nannte es Nickels. Nachdem sie den Erfolg sah, beschloss sie, eine Kette daraus zu machen. Heute besitzt sie zahlreiche Restaurants in ganz Kanada.

Eine Echte Businessfrau

Eine echte Businessfrau

Die Millionenklage

1990 war ein sehr turbulentes Jahr für Celine. Sie veröffentlichte 13 Alben und ihr Mann bekam die Diagnose Krebs. Nach der Diagnose nahm sie eine Auszeit. Während ihrer Auszeit veröffentlichte der “National Enquirer” die Falschmeldung, dass Celine schwanger sei mit Zwillingen. Celine verklagte das Magazin auf 20 Millionen Dollar. Das Magazin entschuldigte sich öffentlich bei Celine und spendete das Geld an die American Cancer Society in Celine´s Namen.

Die Millionenklage

Die Millionenklage

Doctor Dion

Celine bekam die höchste Auszeichnung und Ehrung die Quebec zu bieten hat. Die “National Order of Quebec”. Sie had Sterne auf dem Hollywood Walk of Fame und auch dem Canadian Walk of Fame. Sie bekam ein Doktorat von der Laval Universität. Sie bedankte sich und sagte “Es ist eine große Ehre für ein kleines Mädchen aus Charlemagne”. Sie widmete den Award ihrem Mann Rene.

Doctor Dion

Doctor Dion

Sie hatte keine andere Wahl

Als Celine zwei Jahre alt war veröffentlichte der französische Musiker Hugues Aufray den Song “Celine”. Als Celine dann fünf Jahre alt war performte sie den Song auf der Hochzeit ihres Bruders. Das könnte man als einen kleine Durchbruch ihrer Karriere sehen. Celine´s Familie besteht aus Musikerin aber nach der Performance, merkte man schnell wer das Extra-Talent in der Familie hat.

Sie Hatte Keine Andere Wahl

Sie hatte keine andere Wahl

Die Entdeckung

Ihre Familie merkte sehr schnell wie talentiert Celine war. Ihre Mutter und ihr Bruder Jacques schrieben einen Song für sie, in der Hoffnung, dass die Musikindustrie sie bemerken würde. Es funktionierte! Der Produzent Rene Angelil kontaktierte sie.

Die Entdeckung

Die Entdeckung

Ihre Mutter hatte ihre Finger im Spiel

Celine´s Mutter schickte Rene eine Demo des Songs mit einem Brief der sagte, “Das ist eine 12-jährige mit einer wundervollen Stimme. Bitte hören Sie sie an. Wir wollen, dass sie wird wie Ginette Reno.” Anfangs kam keine Antwort zurück, dann kam einer von Celine´s Brüdern in Kontakt mit Rene. Er bestand darauf, dass Rene den Song seiner Schwester sich wenigstens anhört. Rene gab nach und hörte sich den Song an und kontaktierte danach direkt Celine und lud sie zu einer Audition ein.

Ihre Mutter Hatte Ihre Finger Im Spiel

Ihre Mutter hatte ihre Finger im Spiel

Ungewöhnliche Audition

Rene war beeindruckt von Celine´s Stimme. Als Celine zur Audition kam, gab ihr Rene ein imaginäres Mikrophon und sagte “Hier ist dein Mikrophone. Jetzt sing als ob du vor einem großen Publikum stehst.” Ihre Vorstellung war beeindruckend und Rene konnte nicht anders als ja zu sagen.

Ungewöhnliche Audition

Ungewöhnliche Audition

Jünger als ihr Stiefsohn

Bevore Rene Celine traf, war er zweimal zuvor verheiratet. Er hat zwei Kinder, davon einen Sohn, Patrick Angelil, mit seiner ersten Frau. Celine und Patrick sind gleich alt und das sorgte damals auch für etwas Aufregung bei Celine´s Familie.

Screenshot 2020 06 11 S1607 Jpg (JPEG Grafik, 2000 × 1000 Pixel) Skaliert (72%)

Jünger als ihr Stiefsohn

Rene brach in Tränen aus

Die Audition war sehr emotional. Celine war voll und ganz in ihem Song und Rene fing an zu weinen. In diesem Moment wusste sie, dass sie gut war. Rene nahm sie sofort unter Vertrag und wusste, sie würde berühmt werden. Sie war jung und musste vorher noch einiges lernen und machen bevor sie ihre Karriere beginnen konnte. Rene hatte eine Vision und wollte alles perfekt haben.

Rene Brach In Tränen Aus

Rene brach in Tränen aus

Der Spieler

Rene wusste, dass er mit Celine einen Superstar hatte. Er belastete sein Haus mit einer Hypothek um sicher zu sein, dass ihr erstes Album genug finanzielle Mittel hat. All ihre harte Arbeit zahlte sich aus und ihre erste Single 1981 erreichte Platz 1 Der Charts in Kanada. Rene ist ein bekannter Zocker und er nahm ein großes Risiko auf sich aber es zahlte sich aus.

Der Spieler

Der Spieler

Der Papst liebte sie

1984 besuchte Papst Johannes II Quebec. Celine performte die französische Hymne Une Colombe für ihn im Montreal´s Olympic Stadium. Sie hatte ein großes Publikum. Der Papst sagte später, dass er ihren Auftritt sehr mochte und Celine genoss ihren Auftritt für ihn.

Der Papst Liebte Sie

Der Papst liebte Sie

Sie nahm sich Zeit zu wachsen

Nach einem großartigen Karrierestart riet Rene ihr eine kleine Auszeit zu nehmen. Dies war allerdings auch ein Risiko, denn Celine war eine neue Künstlerin. Sie beschloss dennoch sich eine Auszeit von 18 Monaten zu nehmen. In dieser Zeit wuchs sie und wurde diese erfolgreiche und wundervolle Frau.

Sie Nahm Sich Zeit

Sie nahm sich Zeit

Englisch lernen

Eine Auszeit nehmen war genau das Richtige. Als Celine wieder zurückkam war sie selbstbewusster und selbstsicherer. Auch ihr Englisch war besser und ihr Album “Incognito”, welches sie nach ihrem Comeback veröffentlichte, wurde eine halbe Millionen mal verkauft.

Englisch Lernen

Englisch lernen

Amerikas Sweetheart

Celine veröffentlichte ihr erstes englisches Album 1990. Es heißt “Unison”. Es half ihrer Karriere sehr und machte sie zu einem Superstar weltwei. Es bekam Gold in den USa und hat zahlreiche ihrer Tophits wie “Where Does My Hear Beat Now”. Alles schien wunderbar zu laufen, bis etwas unerwartetes passierte…

Amerikas Sweetheart

Amerikas Sweetheart

Stimmverlust

Kurz vor ihrer Tour verlor Celine Dion ihre Stimme. Sie bekam die Diagnose Laryngitis und war ausgebrannt. Sie wollte unbedingt ihre Tour fortsetzen, die Ärzte rieten ihr aber dringend davon ab, da es ihre Stimmbänder entzünden könnte und das wäre fatal für ihre Karriere.

Stimmverlust

Stimmverlust

 

WERBUNG